Home » Aktuelles

Aktuelles

Rhetorik von Politikern – Worthülsen und Sprechblasen – Deutschlandfunk Kultur, 19.06.2017

Reden, ohne etwas zu sagen: Kaum eine Berufsgruppe hat das so perfektioniert wie unsere Politiker. Oder etwas so auszudrücken, dass es nicht verstanden wird – beziehungsweise nicht verstanden werden kann oder soll. Steckt dahinter vielleicht ein System? Gedanken dazu liefern neben Birgit Lechtermann und Sammy Stauch von der Deutschen Rednerschule u.a. Ole von Beust, Tilo Jung (jungundnaiv.de) und Mathias Richling.

Hier der Beitrag in schriftlicher Form …

 


 

Die Deutsche Rednerschule ist Mitglied in folgenden Netzwerken:

bcl_logo_cropDruck