Home » Für Redner » Bühne frei

Bühne frei

Bühne frei: das etwas andere Grundlagenseminar

Das Seminar Bühne frei ist etwas für Sie, wenn Sie Rhetorik live erleben – sich Kniffe von Profis abschauen wollen, deren tägliches Handwerk die Rhetorik ist. Erleben Sie zweieinhalb Tage lang, wie spannend Kommunikation sein kann. Verbinden Sie Fachliches mit neuen Eindrücken und einem Streifzug durch die pulsierende Hauptstadt. Analysieren Sie mit uns nach einem Theater-, Bundestags- oder Talkshow-Besuch, was Sie von der Bühne und vom Plenum für Ihren Arbeitsalltag lernen können.

Theoretische Seminarstrecken und Übungen in unseren Räumlichkeiten wechseln sich mit einem interessanten, praxisorientierten Rahmenprogramm ab: So steht am ersten Tag – nach einer theoretisch-praktischen Einführung – ein Theaterbesuch auf dem Programm. Danach tauchen wir mit Ihnen ins Berliner Nachtleben ein: Bei einem guten Essen und einem guten Wein lässt sich trefflich über Theater, Schauspiel und Rhetorik diskutieren. Und darüber, welche beobachteten rhetorischen Techniken man eventuell für sich übernehmen könnte. Denn wie hat Altkanzler Helmut Schmidt einst gesagt? „Redner benötigen schauspielerische Fähigkeiten, und die habe ich.“

Am zweiten Tag umrahmen zwei theoretisch-praktische Seminarteile den Besuch des deutschen Kommunikationsmuseums oder einer Talkshow. Je nachdem welche Themen aktuell sind und angeboten werden. Auch an diesem Tag kommen neben dem Fachlichen – Spaß und Genuss nicht zu kurz.

Der dritte Tag sieht entweder den Besuch einer Plenarsitzung des Bundestages oder der Bundespressekonferenz vor. Auch hier richtet sich der genaue Ablauf nach Sitzungsterminen und Themen, die auf der jeweiligen Agenda stehen. Bühne frei schließt ab mit einem weiteren Seminarteil in den Räumlichkeiten der Deutschen Rednerschule.

Interesse? Die genauen Programme finden Sie unter den jeweiligen Bühne frei-Details. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass der exakte Ablauf aufgrund kurzfristiger tagespolitischer Entwicklungen variieren kann.

Inhalte:

  • die fachlichen Inhalte sind mit dem Seminar Rampenlicht identisch

Für wen ist das Rhetorik-Seminar Bühne frei geeignet?

  • s. unter Seminar Rampenlicht

Benötigtes Vorwissen:

  • keines

Maximale Teilnehmeranzahl:

  • drei Teilnehmer

Dauer des Rhetorik-Seminars Bühne frei:

  • zweieinhalb Tage

Seminarentgelt:

  • 2.780,– Euro zuzüglich Mehrwertsteuer (inklusive Eintrittsgelder, Transferkosten, einem Abend-, einem Mittagessen sowie einem Frühstück – Reise- und Hotelkosten sind nicht enthalten)

Zum Anmeldeformular

Zu den Terminen