Home » Veranstaltung/Termin

Manuskript

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Rampenlicht & Manuskript – Kombiseminar

Rampenlicht & Manuskript – Kombiseminar: Alle Highlights aus den Seminaren Rampenlicht und Manuskript kompakt serviert. Das Seminar kombiniert performative Grundlagen (Mimik, Gestik, Stimme) mit allem, was konzeptionell für das Redenschreiben wichtig ist. Sie stehen unter Termindruck und haben für zwei separate Seminare keine Zeit? Sie wollen Ihre Performanz verbessern und gleichzeitig Ihren Reden den gewissen Pfiff geben? Dann gehen Sie am besten zum Anmeldeformular …

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation oder solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Manuskript

Manuskript ist in erster Linie für all jene eine Know-how-Komplettierung, die häufig ihre Reden und Präsentationen selbst formulieren und vorbereiten. Aber auch für Mitarbeiter aus den Bereichen PR/Kommunikationsmanagement/Vorstandsstab, die im Auftrag anderer Reden und Präsentationen erstellen und redigieren.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: erste Praxiserfahrungen im Bereich Kommunikation/PR – sollten Sie bislang keine oder wenig Berührungspunkte zu den Bereichen Kommunikation und PR haben, ist eine telefonische Beratung empfehlenswert, um zu klären, ob eventuell ein anderes Seminar als Einstieg sinnvoller wäre
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)