Home » Termine » Bühne frei

Bühne frei

10. Nov. 2016, 10:00 Uhr bis 12. Nov. 2016, 15:00 Uhr 2.780 € zzgl. MwSt. Anmelden

Bühne frei

Das Seminar Rampenlicht in Form einer rhetorischen Reise durch Berlin: als spannende Entdeckungstour, die Sie vom Seminarraum ins Theater und in den Deutschen Bundestag führt.

Theoretische Seminarstrecken und Übungen in unseren Räumlichkeiten wechseln sich mit einem interessanten, abwechslungsreichen Rahmenprogramm ab.

Das vorläufige Programm für das Seminar Bühne frei vom 10. bis 12. November sieht wie folgt aus:

Donnerstag, 10. November
  • 10:00 Uhr: Empfang und erster Seminarteil bis ca. 15:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Deutschen Rednerschule, Glinkastraße 30
  • 17:30 Uhr: Treffen vor der Deutschen Rednerschule und Transfer zum Restaurant Filou (www.filou-berlin.de)
  • 20:00 Uhr: Besuch des Theaterstücks „Als ob es regnen würde“ in der Komödie am Kurfürstendamm (www.komoedie-berlin.de).
  • 22:00 Uhr: Lust auf Smalltalk über Theater, Rhetorik und das, was die Welt zusammenhält? Dann laden wir Sie gern auf einen Wein in der Galerie und Bar f37 ein (www.f-37.de).
Freitag, 11. November
  • 10:00 Uhr: Treffen vor dem Deutschen Bundestag, ab 11:00 Uhr Besuch der an diesem Tag stattfindenden Plenarsitzung
  • danach: gemeinsames Mittagessen im Deutschen Bundestag (www.feinkost-kaefer.de/berlin)
  • 14:00 Uhr: zweiter Seminarteil bis ca. 19:00 Uhr
Samstag, 12. November
  • 08:30 Uhr: gemeinsames Frühstück im Einstein Unter den Linden (einstein-udl.com) und Spaziergang zur Museumsinsel
  • 10:00 Uhr: geführter Rundgang durch das Alte Museum unter dem Aspekt der Rhetorik in der Antike, danach Transfer zur Deutschen Rednerschule
  • 11:30 Uhr: dritter Seminarteil in der Deutschen Rednerschule
  • 15:30 Uhr: Verabschiedung

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: keines
  • maximale Teilnehmeranzahl: drei Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zweieinhalb Tage
  • im Entgelt sind alle Eintrittsgelder und Transferkosten, ein Abend-, ein Mittagessen sowie ein Frühstück enthalten

Inhalte

  • individuelle rhetorische Analyse (Videounterstützung)
  • Umgang mit Redeblockaden und Lampenfieber
  • Techniken der Stimmbildung und Atmung
  • richtiger Einsatz von Mimik, Gestik und Betonungen: Beobachtungen und Notizen, die Teilnehmer während des Theater- und Bundestagsbesuchs machen, dienen dem Wissenstransfer im Seminar
  • theoretische Grundlagen und argumentative
    Basisstrukturen

Für wen ist das Seminar geeignet?

  • Führungskräfte der Wirtschaft und des Öffentlichen Dienstes
  • Repräsentanten von Verbänden, Parteien oder Vereinen
  • politisch engagierte Menschen, die ihre ersten Schritte in die Öffentlichkeit planen
  • Karrierebewusste, die zunehmend Führungsaufgaben übernehmen
  • für alle, die beruflich regelmäßig Kreativleistungen, Projektergebnisse oder komplexe Dienstleistungen präsentieren/darstellen

Hotels

Sie suchen ein Hotel in der Nähe? Dann klicken Sie bitte hier.

Veranstalter

Deutsche Rednerschule GmbH
Telefon: (030) 80 49 41 10
E-Mail: info@deutsche-rednerschule.de
Webseite: www.deutsche-rednerschule.de

 

 

Veranstaltungsort

Deutsche Rednerschule GmbH
Glinkastraße 30
D-10117 Berlin

zum Anmeldeformular

Ähnliche Veranstaltungen

Management-Rhetorik: Klare Ansage 06. Feb. 2020, 10:00 Uhr bis 07. Feb. 2020, 17:30 Uhr Präsentieren im Rampenlicht 05. Dez. 2019, 10:00 Uhr bis 06. Dez. 2019, 17:30 Uhr Redepult 24. Okt. 2019, 10:00 Uhr bis 25. Okt. 2019, 17:30 Uhr Rampenlicht 16. Sept. 2019, 10:00 Uhr bis 17. Sept. 2019, 17:30 Uhr Rampenlicht 25. Nov. 2019, 10:00 Uhr bis 26. Nov. 2019, 17:30 Uhr