Home » Termine » Botschaft

Botschaft

07. März 2024, 10:00 Uhr bis 08. März 2024, 17:30 Uhr 1.490 € zzgl. MwSt. Anmelden

Botschaft

Das Redenschreiben-Aufbauseminar Botschaft: für alle, die regelmäßig im Auftrag anderer Reden verfassen. Und einen Ausweg aus Endlosschleifen des Redigierens und Korrigierens suchen. Wir setzen an jenem Briefing-Punkt an, der für die größten Kommunikationsknoten und Irritationen sorgt: die Frage nach Sinn und Ziel einer Rede oder eines Vortrags. Im Aufbauseminar rund ums Redenschreiben setzen Sie in vielen praktischen Übungen Kommunikationsziele in Sprech-wirk-Texte um. Sie lernen außerdem, diesen Transformationsprozess auf Wording-Übereinkünfte und Grundsätze Ihrer Kommunikationspolitik auszurichten. Arbeiten Sie künftig noch effizienter – und finden Sie noch schneller Kreativansätze.

Eckdaten des Seminars:

  • benötigtes Vorwissen: Ausbildung auf dem Gebiet der Kommunikation, solide Praxiserfahrungen als Redenschreiber oder Vorwissen aus unseren Seminaren Rampenlicht, Präsentieren im Rampenlicht oder Manuskript
  • maximale Teilnehmeranzahl: fünf Teilnehmer
  • Dauer des Seminars: zwei Tage (15 Zeitstunden plus Pausen)

Inhalt

  • kommunikations- und medienpsychologische Phänomene
  • Kommunikationsziele und daraus ableitbare Kreativansätze
  • Schluss mit geschmäcklerischen Meinungen: Reden, Präsentationen und Manuskripte objektiv beurteilen
    (in Anlehnung an das Lern-Kriterien-System von Bernhard Boessneck)
  • Aktivierung durch einen starken Redeeinstieg mithilfe von Storytelling
  • Fokussierung auf die Botschaft und Herausfiltern von Vampir-Effekten in einer Rede
  • Aufbereitung von Argumenten: Dramaturgie, Gliederung und Beweisführung
  • Erzeugen von Akzeptanz beim Publikum
  • Argumentation nach Toulmin als Grundlage einer langfristigen Kommunikationsstrategie
  • Kommunikationsziele, Argumentationsstrukturen, Stilebenen und rhetorische Stilmittel aufeinander abstimmen

Für wen ist das Seminar geeignet?

  • erfahrene Redenschreiber und Kommunikationsfachleute, die eine breitere theoretische Basis und neue Impulse suchen
  • Teilnehmer, die bereits die Seminare Rampenlicht oder Präsentieren im Rampenlicht besucht haben
  • Teilnehmer, die das Redenschreiben-Grundlagenseminar Manuskript besucht haben und eine Wiederholung und Vertiefung ihres Wissens wünschen (Zu ca. 70 Prozent behandelt das Seminar Themen, die auch den Inhalt des Seminars Manuskript bilden. Sie werden wiederholend vertieft – jedoch nicht auf der Ebene des Erarbeitens einer Rede, sondern aus strategisch-analytischer Sicht.)

Hotels

arcotel

Sie suchen ein Hotel in der Nähe? Unsere Empfehlung ist das Vier-Sterne-superior-Hotel Arcotel John F – in dem wir regelmäßig unsere Seminare durchführen. Sie erhalten dort unabhängig von Tagesraten Vorzugspreise, wenn Sie den Buchungscode „Ich bin ein Berliner“ verwenden. Sie können so zum Beispiel ein Comfort-Zimmer (außerhalb von Messeraten) für 146,– Euro inklusive Frühstück und MwSt. buchen.

Bitte wenden Sie sich an …

Telefon: 030/40 50 46 – 200
mail: book.de@arcotel.com
Und hier geht es direkt zum Hotel …

Sie suchen ein anderes Hotel in der Nähe? Dann klicken Sie bitte hier.

Veranstalter

Deutsche Rednerschule GmbH
Telefon: (030) 80 49 41 10
E-Mail: info@deutsche-rednerschule.de
Webseite: www.deutsche-rednerschule.de

Veranstaltungsort

Arcotel John F Berlin, Werderscher Markt 11, D-10117 Berlin

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

zum Anmeldeformular

Ähnliche Veranstaltungen

Standpunkt 19. Feb. 2024, 10:00 Uhr bis 21. Feb. 2024, 14:00 Uhr Manuskript 18. Dez. 2023, 10:00 Uhr bis 19. Dez. 2023, 17:30 Uhr Botschaft 11. Jan. 2024, 10:00 Uhr bis 12. Jan. 2024, 17:30 Uhr Manuskript 22. Feb. 2024, 10:00 Uhr bis 23. Feb. 2024, 17:30 Uhr